Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2018

Moralische Größen als Teil der Strategie

14. November 2018 von 18:00 - 21:00 CET
GHG, Manteuffelstr. 20
Hamburg, 22587
+ Google Karte

Moralische Größen  -- ein ebenso fesselnder, wie nebulöser Fachbegriff des clausewitz'schen Theoriegebäudes. Nebulös, da sich moralischen Größen nicht messen lassen, sie entziehen sich der Überprüfung und des konkreten Zugriffs. Dennoch sind sie nicht nur operativ und taktisch unentbehrlich, sie bilden auch die Grundlage für die strategische Sicherheitsarchitektur selbst. Um dieser zwingenden Rechengröße näher zu kommen, widmen wir uns den theologischen und philosophischen Grundlagen mit Hilfe von Dr. Hartwig von Schubert und Prof. Dr. Wilhelm Schmidt-Biggemann. Hartwig von Schubert ist evangelischer…

Mehr erfahren »

Januar 2019

Mitgliederversammlung am 17./18. Januar 2019

17. Januar 2019 von 18:00 - 18. Januar 2019 von 11:00 CET
GHG, Manteuffelstr. 20
Hamburg, 22587
+ Google Karte

Wir laden zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 17. Januar 2019 ein. Der Ort der Mitgliederversammlung sind die Räume in der GHG - Gemeinsame Heimgesellschaft e.V. Clausewitz Kaserne. Der Zeitpunkt ist 18:30 Uhr. Der Link zur Einberufung als PDF-Dokument findet sich hier: Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Mehr erfahren »

Februar 2019

Strategie in der Finanzwirtschaft

13. Februar 2019 von 18:00 - 22:00 CET

Am 13. Februar 2019 laden wir zum Kamingespräch mit einem Vortrag von Christian Wenzel ein. Im vertrauten und vertraulichen Kreise wird uns ein Blick durch die strategische Brille der Banken ermöglicht. Die Finanzwirtschaft ist national wie international ein großer Treiber. Auch ist sie global feindrahtig aufgespannt, so dass sie wie ein Seismograf Veränderungen frühzeitig wahr- und aufnimmt, seien sie technologischer oder politischer Natur. Christian Wenzel kommt als Leiter der corporate strategy der comdirect bank AG aus dieser Welt und Praxis. Er bringt…

Mehr erfahren »

März 2019

Kamingespräch: Militärische Führung unter neuen Rahmenbedingungen

13. März 2019 von 18:00 - 21:30 CET
GHG, Manteuffelstr. 20
Hamburg, 22587
+ Google Karte

Kamingespräch mit General Hochwart   Beschreibung folgt

Mehr erfahren »

April 2019

I. Kohäsionswochenende 2019

12. April 2019 - 14. April 2019
EC Begegnungs – und Bildungszentrum Woltersdorf, Schleusenstraße 50
Woltersdorf, Brandenburg 15569 Deutschland
+ Google Karte

Unter dem Format des Kohäsionswochenendes verbinden wir Familie, Inhalte und Netzwerk, um im vertrauten Rahmen unsere Konzepte zur Strategie weiter zu entwickeln.

Mehr erfahren »

September 2019

Die neue NATO Militärstrategie: Bericht aus dem Core Writing Team

11. September 2019 von 18:00 - 21:00 CEST
GHG, Manteuffelstr. 20
Hamburg, 22587

Die NATO feiert dieses Jahr ihren 70. Geburtstag. Gleichzeitig sieht sich die Allianz mit den größten Herausforderungen seit dem Ende des kalten Krieges konfrontiert. NATO Generalsekretär Jens Stoltenberg erklärte einst, dass die NATO nun in Ihrer dritten Phase sei. Nach der ersten Phase der kollektiven Verteidigung (1949-1991) folgte die Phase Krisenmanagement und Partnerschaften (1991-2014). Nun ist die NATO in Ihrer dritten Phase, in der sie beides gleichzeitig leisten muss und nicht mehr den Luxus hat zwischen einem von beidem zu…

Mehr erfahren »

Kamingespräch: Weißes vs. Schwarzes Marketing

24. September 2019 von 18:00 - 22:00 CEST

Am 24. September laden wir zum mit Jan Pechmann in die GHG ein. Marketing ist eine der großen Erfindungen des 20. Jahrhunderts. Ihre Meister bringen Menschen dazu, einen Liter Wasser für mehrere Eure die Treppen hochzutragen, statt für ein paar Cent die bessere Qualität aus dem Wasserhahn zu genießen. Mit Jan Pechmann wird uns ein Meister dieser Disziplin aus erster Hand berichten, was diese Kunst zum Guten wie zum Bösen vermag. Jan Pechmann gründete vor 20 Jahren die Diffferent GmbH,…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

II. Kohäsionswochenende „Böse und Gut – Die elementaren Kräfte der Strategie?“

11. Oktober 2019 - 13. Oktober 2019
Heimvolkshochschule am Seddiner See, Seeweg 2
Seddiner See, Brandenburg 14554
+ Google Karte

Böse und Gut – Die elementaren Kräfte der Strategie? Hintergrund Das Böse erfreut sich politischer Beliebtheit. Materielle Zerstörung oder Schöpfung, menschliche Feindseligkeit oder Liebe, geistiger Nihilismus oder Sinngebung. So oder ähnlich gestaltet sich das Schema von Böse oder Gut. Wer Menschen bewegen will, nutzt dieses Schema. Reagan bezeichnete die Sowjetunion als „Reich des Bösen“, Bush nannte Nordkorea, Iran und den Irak die „Achse des Bösen“ und umgekehrt gilt den Ayatollahs die USA als der Große Satan. Die Zuschreibung des Bösen…

Mehr erfahren »

Kamingespräch: Von Google bis Syzyzgy – Perspektiven zur Strategie in Konzernen

29. Oktober 2019 von 18:00 - 22:00 CET

Am 29. Oktober laden wir zum Kamingespräch mit Lars Lehne in die GHG ein. In vertrauensvoller Atmosphäre gehen wir der Ambiguität von alter und neuer Welt auf dem Grund. Als Vorstandsvorsitzender der Syzygy AG und vormaliger Google-Chef Deutschlands bietet Lars Lehne einen einmaligen Vergleich zwischen den Welten, vom Mittelstand übern Konzern hin zum globalen agierenden Media- und Marketingdienstleister. Allen gemeinsam ist das Kerngeschäft der Innovation. Gleichzeitig stehen all diese Innovationen unter Gewinndruck, den man gegenüber Aufsichtsräten und Anlegern rechtfertigen muss. Das erzeugt…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Strategieseminar „Vom Kriege mit Künstlicher Intelligenz und neuen Technologien“

28. Februar von 15:00 - 1. März von 15:00 CET
Manfred-Wörner Zentrum der Führungsakademie der Bundeswehr, Manteuffelstr. 20
Hamburg, 22587 Deutschland
+ Google Karte

Das Strategieseminar des CNSS dient der Kompetenzvermittlung zur Strategie theoretisch wie praktisch. Theoretisch über eine intensive Auseinandersetzung mit der Theorie "Vom Kriege" von Carl von Clausewitz, praktisch mit dem Schwerpunkt der Künstlichen Intelligenz.  Referenten und Teilnehmer setzen sich hälftig zivil und militärisch zusammen, um neben der Kompetenzentwicklung Strategie auch den vernetzten Ansatz zwischen unterschiedlichsten Expertisen, Ressorts und Milieus einzuüben. Wir werden den Einsatz von KI in/mit Waffensystemen analysieren, um auf dieser Grundlage eine Haltungs- und Handlungsfähigkeit zu entwickeln. Die Einladung…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren