Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Webinar: Reflexionen und strategische Ableitungen aus dem Covid-19-Lagezentrum

31. Mai von 13:00 - 14:00 CEST

Die Pandemie hat als isolierte medizinische Krise in China begonnen, über die folgenden weltweiten Grenzschließungen einen globalen Charakter erhalten und schlägt nun mit bisher nicht absehbaren Folgen auf den Wirtschaftssektor durch. In einer nächsten Phase wird mit den zu erwartenden Kündigungen die Arbeits- und Sozialpolitik betroffen sein, was sich wieder auf die Innen- und Sicherheitspolitik auswirken wird. Die Zusammenhänge müssen erst noch verstanden werden. 

Wie man die aufgezeigten Abhängigkeiten durchdenkt, ein Lagebild dazu erstellt und den vernetzten Ansatz in der Bewältigung von Herausforderungen üben kann, werden wir im Webinar thematisieren. Die Covid-19 Pandemie legt einen tiefen Zusammenhang von Gesundheits- und Sicherheitspolitik offen. Dieser wurde in den Bestrebungen um eine geeinte europäische Politik offenkundig vernachlässig, so dass der hemmenden Isolation der europäischen Nationen kaum begegnet werden konnte.
Please follow and like us:

Details

Datum:
31. Mai
Zeit:
13:00 - 14:00