Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Invasion Ukraine: Lage, Analyse und Symmetrie der Zeitenwende

21. März von 20:00 - 21:30 CET

Die Invasion der Ukraine durch die russische Föderation geht in die 4. Woche und allmählich sortieren sich Einschätzungen und Analysen. Die Landnahme südlich und östlich des Dnepr schreitet voran, während die Belagerung von Kiew vorbereitet wird. Größere Cyber-Vergeltungsschläge sind bisher ausgeblieben, eine Trennung des Internets wird wahrscheinlicher.

Die westliche Zeitenwende verändert Strategie und Planung aller globalen Akteure und trotz des transparentesten Krieges der Geschichte merken wir deutlich, wie viele Informationen fehlen, Schlagseiten in der Berichterstattung dominieren und globale Effekte einsetzen. Die Sorge vor einem 3. Weltkrieg liegt in der Luft, wenn man beispielsweise die Erneuerung japanischer Gebietsansprüche sieht.

Im Webinar aktualisieren wir das Lagebild, weiten den Blick aufs Globale und haben mehr Raum für Fragen und Diskussion als am 02. März.

  • Was wurde erwartet und was ist bisher eingetreten?
  • Wie wird die „Zeitenwende“ umgesetzt?
  • Wie entwickelt sich das Verhältnis Militär / Zivil national und international?
  • Was ist kurz- mittel und langfristig absehbar?

Details

Datum:
21. März
Zeit:
20:00 - 21:30 CET

Veranstalter

Clausewitz Netzwerk für Strategische Studien e.V.