Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

52. Sicherheitspolitische Informationstagung

23. August 2018 von 9:00 - 24. August 2018 von 14:00 CEST

Innerhalb der Sicherheitspolitischen Informationstagung vom 22.-24. August gestaltet das CNSS in Zusammenarbeit mit der Führungsakademie der Bundeswehr das 3. Panel unter dem Titel: „Wie sollten künftige Militärstrategien den sich MWZ dynamisch ändernden Herausforderungen im Cyber- und Informationsraum im Rahmen hybrider Kriegsführung begegnen?“

Als Panelisten legen Fkpt Dr. Patrick Jungkunz, Dr. Florian Schaurer und Major i.G. Christan Arendt ihre Erfahrungen und Wissen aus dem BMVg, der NATO und den zivilen Schnittstellen dar. Moderiert von Dr. Martin C. Wolff macht das Panel die Rahmenbedingungen künftiger Strategien mittels eines Perspektivwandels sichtbar, der die hybride Kriegsführung,  die Bedeutung von Leaks und die Rolle von Cyberangriffen neu gewichtet. Mit dem Reframing erwächst eine neue Betrachtungsweise, einer Kriegführung ohne bewaffnete Auseinandersetzungen und folgerichtig die zivile und militärische Verteidigung neu aufeinander auszurichten sind.

Das Gesamtprogramm der Tagung findet sich hier.

Details

Beginn:
23. August 2018 von 9:00 CEST
Ende:
24. August 2018 von 14:00 CEST
Veranstaltungs-Website anzeigen